Cachemire, cashmere o kashmir? Come si scrive?

Kaschmir, Kaschmir oder Kaschmir? Wie buchstabiert man das ?

Kaschmir, Kaschmir Ö Kaschmir?

Die korrekte Formulierung des Wortes Kaschmir, das wir auf unserer Website häufig verwenden, hat einige Leser und Kunden dazu veranlasst, uns danach zu fragen.

Nicht nur sie, sondern, wie auch aus der Website der renommierten Accademia della Crusca hervorgeht, haben sich viele Benutzer an sie gewandt, um zu klären, welche Diktion die richtige ist.

Die Rede ist natürlich von dem berühmten Stoff, der aus der Wolle von Ziegen aus der indischen Region hergestellt wird Kaschmir, die Ziege die Ziege

Hier ist es also in einem Artikel, der auf der offiziellen Website der bekannten Accademia della Crusca erschien, es scheint, dass die Italiener zwar keine Zweifel mehr daran haben, wie der Name dieses kostbaren gekämmten Wollstoffs ['kaʃmir] ausgesprochen wird, es aber verschiedene Möglichkeiten gibt, ihn zu schreiben.

Die am weitesten verbreitete Schreibweise scheint der maßgeblichen Quelle zufolge die „französische“ zu sein Kaschmir und das andere auf „Englisch“, d.h Kaschmir.

Den Crusca-Wissenschaftlern zufolge sind beide oben genannten Schreibweisen korrekt; Sie können sich für das eine oder das andere entscheiden, je nachdem, ob Sie sich lieber auf die Autorität von Wörterbüchern verlassen möchten, die immer noch vorteilhaft sind Kaschmir, oder dem aktuellen Sprachgebrauch folgen, sich dezidiert daran orientieren Kaschmir.

Die Accademia della Crusca verweist in ihrem interessanten Artikel wörtlich darauf Die französische Schreibweise wird implizit von den neuesten Ausgaben populärer Bücher übernommen Verwendungswörterbücher, bei dem Kaschmir das Hauptlemma war: so der Grande Dizionario Hoepli von Aldo Gabrielli (2015), der Devoto-Oli 2017, das italienische Garzanti-Wörterbuch (2017), der ZINGARELLI 2018, der Vocabulario Treccani online; GRADIT weicht von dieser Praxis ab und übernimmt Kaschmir als Hauptlemma.

Die Fülle an Varianten, die über diese beiden beliebtesten hinausgehen (einige Wörterbücher nennen weitere Formen wie z CascimircascimirraKaschmirKasimircasimiraKaschmirCasimirraKaschmir) zeugt von der weiten Verbreitung und Vitalität dieser ausländischen Stimme.

Die größte Schwierigkeit beim Schreiben besteht, wie aus dem Artikel von der Crusca-Website hervorgeht, in der Wiedergabe des Phonems /ʃ/ (entsprechend dem Laut -sc- In Abstieg), gefolgt von einem Konsonanten, ein Problem, weil es nicht wirklich italienisch ist.

Dieses Phonem /ʃ/ wurde in der Vergangenheit leichter mit dem Klang von - in Verbindung gebracht.Das- Französisch (z. DasDasT, DasF, sicherche), aber da er in letzter Zeit größere Vertrautheit und Kontakt mit dem Englischen auf Italienisch hatte, verbindet er diese Stimme allmählich mit dem Klang, der –Sch- hat auf Englisch (z.B. craSH, Shampoo, Einkaufen).

Die Wissenschaftler belassen es nicht nur bei Wörterbüchern, die nach wie vor ein Grundpfeiler unserer geschriebenen und gesprochenen Sprache sind, sondern sprechen in ihrem Artikel mit einem sehr aktuellen Ansatz von der Suchmaschine Google, die nun als Spiegel der überwiegend konsolidierten Nutzung fungieren würde des Begriffs, der zum Zeitpunkt des Schreibens des Artikels 142 Millionen Ergebnisse lieferte Kaschmir und etwa 11 Millionen pro Kaschmir. Auch die Häufigkeit ist nicht zu unterschätzendas Wort Kaschmir  das mit 83 Millionen Ergebnisse übertreffen definitiv die von Kaschmir.

Der derzeit größte Erfolg liegt in der Verwendung der englischen Schreibweise Kaschmir kann auch durch Berücksichtigung anderer interessanter Daten wie z. B. der Verweise überprüft werden Markennamen anmelden.

Aus einer im Jahr 2017 von den Crusca-Akademikern durchgeführten Überprüfung unter denjenigen, die das Wort von 1980 bis 2017 in Italien hinterlegt haben Kaschmir kommt in 305 Fällen vor, Kaschmir in 35 e Kaschmir in 22 und betrifft sowohl Marken von Namen als auch Zeichen von Unternehmen und Produkten. 

Über die Geschichte des Wortes Kaschmir, wir wissen, dass es seinen Namen von der indischen Region ableitet Kaschmir Die Herkunftsgebiet der Hircusziegen, aus denen die gleichnamige Textilfaser gewonnen wird.

Cashmere, cachemire o Kashmir? Come si scrive correttamente?

Zusammen mit dem Stoff gelangte er, wie die Accademici della Crusca berichtet, der zunächst auf Englisch hergestellt wurde, über Frankreich nach Italien und insbesondere in die Lombardei, auch das Wort, das ihm seinen Namen gab, und das soll über das Französische geschehen sein Kasimir, was es wiederum aus dem Englischen übernommen hatte Cassimer.

Laut den von der Accademici della Crusca zitierten lexikografischen Quellen, über die wir vollständig berichten: Die erste Erwähnung des Wortes im Italienischen geht auf das Jahr 1797 zurück, als es in der Casimir-Form im Dizionario universal Critico-Enciclopedico von D'Alberti aus Villanova erwähnt wurde. In der gleichen Form wurde das Casimir-Tuch bereits seit 1787 im „Giornale delle Nuove Mode di Francia e d'England“ (Mailand, 1786-1794) gefunden. Der vollständige Einzug des Casimir in die Mode hätte stattdessen erst in den 1830er Jahren stattgefunden, wie die Hunderte von Zeugnissen belegen, die ab dieser Zeit im „Corriere delle Dame“ (Mailand, 1804-1875) erscheinen. 

Die erste Verwendung der Stimme auf Italienisch Kaschmir scheint aus dem Ende des 19. Jahrhunderts zu stammen, auch wenn die Form zumindest in der gesamten ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts eine Minderheit geblieben sein muss, da die Accademia della Crusca bis zu acht Ausgaben davon in Erinnerung hat Modernes Wörterbuch (1905-1942) von Panzini, der weiterhin berichtete Kaschmir oder möglicherweise Anpassung Kasmir, wird mittlerweile von praktisch allen aktuellen Wörterbüchern als alt oder veraltet erklärt.

Die Staffelübergabe von Kaschmir A Kaschmir es scheint, dass es zwischen Ende der 1980er und Anfang der 1990er Jahre angesiedelt werden kann, also ein Jahrhundert nach dem ersten Erscheinen der Form Kaschmir, wahrscheinlich aufgrund des grassierenden Englischismus, der ab diesen Jahren in unsere Sprache eindrang.

Vergessen wir nicht, dass das Wort manchmal schlecht transkribiert werden kann: Es wird nicht „casmere“ oder „cassmere“ geschrieben, wie wir gelegentlich bei einigen Websuchen sehen.


Es könnte Sie auch interessieren

Alle ansehen